Sehr erfolgreiches Heimspiel!

cjvm_2009_02_16_10.jpg Gestern richteten wir als Gastgeber unseren ersten Spieltag aus. Zu Gast waren die Cottaer Fische Jgd. I und die Cottaer Fische Jgd. III.

Ab 19:30 trafen die Mannschaften ein und um 20:00 konnte es pünktlich losgehen.

Im ersten Spiel trafen beide Gästemannschaften aufeinander. Nach knappen ersten Satz ( 26:24)  gewannen die Cottaer Fische Jgd. I den zweiten klarer und sicherten sich somit 2 Punkte.

Darauf folgte das Spiel Pommes-Rot-Weiss gegen Cottaer Fische Jgd. I.

In der Hinrunde noch klar verloren, fanden wir diesmal sehr gut ins Spiel und konnten in Führung gehen und diese auch in beiden Sätzen behaupten.

Im letzten Spiel des Tages kam es zum Aufeinandertreffen von Pommes-Rot-Weiss und Cottaer Fische Jgd. III.

Der erste Satz wurde trotz einiger Fehler eindeutig gewonnen. Im zweiten Satz fehlte bei uns die Konzentration und wir gerieten schnell mit 7 Punkten in Rückstand. Nach einer taktischen Auswechslung gelang es uns aber wieder zu unserem Spiel zurück zu finden und gewannen auch diesen.

Die Mannschaft von Pommes-Rot-Weiß konnte also nach dem Heimspiel zufrieden mit 2 Siegen und somit 4 Punkten nach Hause gehen / fahren.

Die gute Leistung am gestrigen Spieltag ist sicherlich teilweise dem Heimvorteil zu verdanken, aber auch als Team und Mannschaft haben wir uns jetzt sehr gut zusammengefunden und einen guten Mittelweg aus Spaß, Kampfgeist  und  Siegeswillen gefunden. Weiter so!!

Hier nocheinmal die Ergebnisse im Überblick:

Cottaer Fische Jgd. I : Cottaer Fische Jgd. III 26 : 24 25 : 15 2 : 0
Cottaer Fische Jgd. I : Pommes-Rot-Weiß 23 : 25 19 : 25 0 : 2
Cottaer Fische Jgd. III : Pommes-Rot-Weiß 15 : 25 18 : 25 0 : 2

Im Namen von Pommes-Rot-Weiss möcht ich mich bei unseren Gästen für den schönen Spieltag bedanken.

Grüße Stefan

4 Gedanken zu „Sehr erfolgreiches Heimspiel!

  1. Stefan Beitragsautor

    *Taschentuch reich* 🙂

    Stellt euch mal vor, wir würden nur Heimspiele bestreiten ^^

    Spaß beiseite. War ein erfolgreicher Abend für uns gestern und macht Lust auf mehr. Gute Teamleistung!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.